Langsam aber sicher geht es Richtung Frühling.
Überall hängen bereits die Sommer Kollektionen in den Läden und machen uns mal wieder bewusst, dass es Zeit wird, etwas für die Figur zu tun.

Da die guten Vorsätze um diese Jahreszeit  bei den meisten  von uns noch nicht komplett über Bord geworfen wurden, greifen  derzeit viele zu Saftkuren.  Viele Unternehmen bieten solche Saftkuren an – denn klar, frisch gepresster Saft liegt im Trend. Doch nur Saft allein macht noch keine „Kur“.  Da muss noch mehr dahinter stecken als ein bisschen kalt gepresstes Obst und Gemüse.

Genau diesem Thema hat sich Private DetoxBox™ angenommen.
Die Kur des Schweizer Unternehmens basiert auf einem ganzheitlichen und gesunden Konzept, das eine ausgewogene Ernährung, Gewichtsabnahme und pures Wohlbefinden anstrebt.

In den Saftkuren von Private DetoxBox™ stecken ausschließlich handgefertigte, biologische und hochwertige Produkte aus regionalem Schweizer Anbau. Mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen helfen sie dabei, den Körper zu entgiften und die Gesundheit zu unterstützen.

Foto: Private Detox Box

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.