„It’s all about Function and Design“
So lautet das Motto der Schwedischen High Tech-Marke 2117 of Sweden.Der Name des Labels ist inspiriert
vom höchsten Berg Schwedens –dem Kebnekaise mit 2.117 Metern Höhe und wurde im Jahr 2003 gegründet.
Im Jahr 2010 hat sich die Marke der Umwelt zuliebe entschieden, eine Eco-freundliche Kollektion auf den
Markt zu bringen.Nur logisch, dass dann eben auch nur recyceltes Polyester verwendet wird,
hauptsächlich von PET-Flaschen und Abfallstoffen der Textilindustrie.
Normalerweise wird dieser Abfall verbrannt, was ein Desaster erster Güte
für die Natur bedeutet. Ein Wunschtraum von 2117 of Sweden
wäre, dass der Kunde irgendwann benutzte und aussortierteKleidung wieder
an den Handel zurückgeben kann.
Preis ca 180 Euro erhältlich bei  Galeria Kaufhof sowie über Amazon und Zalando
2117,schweden,eco,kollection

Aus Liebe zum Schmuck wurde allesausliebe geschaffen.
Auf der Suche nach neuer Inspiration und besonderen Halbedelsteinen reist die Designerin häufig in  ferne Länder,
um sich mit den dort gewonnenen Eindrücken  direkt ans Werk zu setzen,  ohne vorher auf einen Plan oder eine
Zeichnung zurückzugreifen. So kombiniert sie die Einzelteile zu geschmackvollen Ohrringen, Armbändern oder Ketten.
Die Technik hierzu hat sie sich selbst beigebracht – lediglich aufwändige Sonderanfertigungen  lässt sie von einem
Goldschmied anfertigen, mit dem sie seit vielen Jahren zusammenarbeitet. Die Wahl für den Namen ihres Labels
hätte Milla K. nicht besser treffen können, da die zarten  Schmuckstücke mit viel Liebe zum Detail verarbeitet
werden und die Designerin auch  individuelle Wünsche der Kunden liebevoll umsetzt.
Preis ab 70 Euro erhältlich im hauseigenen Onlieshop

allesausliebe,schmuck,armcandy

Eine Kerze die Frauenträume in Erfüllung gehen lässt
Die Kombination aus französischem Savoir-faire und dem Nervenkitzel des Lottospielens  hat die Popup Duftkerzen
hervorgebracht. Diese erregen, begeistern und überraschen  ihre Besitzer sogar manchmal. In jeder fünfzigsten Kerze
findet der glückliche Käufer einen strahlenden Diamanten,der leuchtend hell durch das schmelzende Wachs scheint.
Popup Paris ist die gemeinsame Vision zweier Freunde aus Kindheitstagen. Der passionierte Designer
Gaulthier Malard und der junge Diamantenhändler Victor Van De Rosieren hatten eine wahrhaft brillante Idee
und gründeten Popup 2010. Victor Van de Rosieren, der Chef von Popup, ist Sproß einer der wenigen
Diamantenhändler-Familien weltweit. Als solcher hat er Zugang zu Diamanten der ersten Handelsstufe.
Nur so ist das Konzept überhaupt
 möglich – und zu 99,9%  auch nicht kopierbar. Er wollte den Zauber,
der von Diamanten ausgeht in eine alltägliche Situation übertragen und für jedermann zugänglich machen.
Ein Diamant in G SI oder G VS Qualität verbirgt sich in einer von fünfzig Popup Kerzen.
Ein 0.15 Karäter in den kleinen Kerzen Ein 0.20 Karäter in den großen Kerzen
Preis ca 20-25 Euro erhältlich über den hauseigenen Onlineshop
popup,paris,kerze,diamant

Handgemachte Schuhe für Prinzessinen von heute
Vor gut 20 Jahren verwirklichte die rumänische Designerin Angela Vasiliu ihren Traum und gründete ihre eigene
Schuhmanufaktur und das Label Papucei (auf Deutsch: “Kleiner Schuh”).
Seitdem steht die kreative Verarbeitung
hochwertiger, extrem weicher Leder meist aus Italien und in außergewöhlichen Optiken – im Mittelpunkt ihres
Schaffens. Angela Vasiliu setzt auf kleine interessante Design-Kniffe bei der Kreation ihrer Modelle:
Draht wird beispielsweise in Leder eingearbeitet, sodass Details verbogen und verwandelt werden können.
Allesamt handgearbeitet, sind die innovativen und fast schon künstlerischen Unikate eine perfekte
Mischung aus Komfort und Stil.

papucei,shoe,marta,white
Edle Kleidung für Smartphones &Co
Iphoria wurde 2012 von der Berliner Designerin Milena Jäckel ins Leben gerufen. Selbst immer top gestylt,
fand sie keine ebenso modischen Hüllen für ihre ständigen technischen Begleiter. Wenn wir uns mehrmals
täglich umziehen, so die Idee, warum sollen dann unsere Smartphones und Tablets immer dasselbe tragen?
Das war die Geburtsstunde von Iphoria. Iphoria steht für die Euphorie des digitalen Zeitalters, für das
gewisse Etwas, das das Alltägliche in ein modisches Statement verwandelt. Iphoria Girls machen keine
Kompromisse – wir bekommen, was wir wollen! Unsere Produkte sind funktional und stylish,
mit Herzblut designt und mit Liebe gefertigt. Jedes einzelne Lederprodukt ist in Europa
handgemacht – nur für dich.
Preis Ca 40-50 € erhältlich zb über Conleys
iphoria,iphone,case

 

 

Comments are closed.